Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien (Tracking-Pixel), um unsere Inhalte besser an unsere Zielgruppe anpassen zu können. Wenn du unsere Webseite uneingeschränkt verwenden möchtest, klicke auf »Cookies akzeptieren«. Mehr übere unsere Verwendung von Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung erfahren.
Wonach suchst du?
Aufrecht durchs Leben – Kinder in Balance

Aufrecht durchs Leben – Kinder in Balance

Samurai-Programm in der Schule – Teil 2

Bewegung ist das zentrale Thema des Samurai-Programms „Aufrecht durchs Leben – Kinder in Balance“. Wobei wir das Thema Bewegung nicht in einem sportlichen Kontext sehen, sondern vielmehr darin, dass Kinder ihre Bewegungsvielfalt und ihren Bewegungsradius besser auszuschöpfen lernen.

Durch Bewegung machen Kinder nicht nur neue Erfahrungen, sondern vollziehen gleichzeitig elementare Entwicklungen im Bereich der Wahrnehmung. Dadurch erlangen sie Kompetenz darin, sich ohne körperliche Bewegung (nötig zu haben) innerlich bewegen (denken) zu können. Das ist die neurophysiologische Voraussetzung für Schulkompetenz. Erst, wenn Kinder das können, ist es ihnen auch möglich konzentriert zuzuhören und ruhig am Arbeitsplatz zu verharren.

Das Samurai-Programm „Aufrecht durch´s Leben – Kinder in Balance“ setzt genau an dieser Reifungsstufe an. Es bietet viele neue Ideen und Angebote. Im Rahmen verschiedener Stundenbilder werden kurze sowie umfangreichere Kurskonzeptionen vorgestellt. Schwerpunkte sind die optimale Aufrichtung (Konzentration), das Zurückfinden zur eigenen Mitte (Selbstregulation) und die Flexibilität im Schulalltag (Gruppenkompetenz).

Fragen und Antworten

  • Lehrinhalte
    • konzeptionelle Grundlagen des Samurai-Bewegungsprogramms (Wiederholung und Erweiterung)

    • angepasste Bewegungs-, Haltungs- und Spielangebote zur Erweiterung der Koordination und der Kooperation

    • Umsetzung des Bewegungsprogramms in kindgerechte Stundenbilder

    • Ideen und Planung für abwechslungsreiche Kurs- und Aktionsangebote, wie z.B. Samurai-Nachmittage, Ferienkurse, Projektwochen und vieles mehr

    • Einsatzmöglichkeiten in verschiedenen Settings (Klassenraum, Turnsaal, …)

    • Tipps für die besonderen Herausforderungen in der Schule

    • das Samurai-Programm „Aufrecht durchs Leben – Kinder in Balance“ in der Lehrerfortbildung

    • Durchführung eines Eltern-Kind-Workshops

  • Voraussetzungen
    • Samurai-Programm „Fit für die Schule - Stark für´s Leben“

  • Zielgruppe
    • alle, die mit Kindern arbeiten wie z.B.: Pädagog:innen / Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter:innen, Erzieher:innen, therapeutische Fachkräfte, Baby- und Kinder-Shiatsu Absolvent:innen, Shiatsu-Praktiker:innen, …

Deine Dozentin
  • Martina Ecker

    Meine Faszination für Shiatsu begann gleich bei der ersten Behandlung, die ich selbst bekam. Ich spürte wie sich eine tiefe, innere Ruhe in mir ausbreitete. Dieses Wohlgefühl war der Grund, dass ich mich näher mit dieser Behandlungsform beschäftigte. Nachdem meine Begeisterung für die Theorien der TCM und des Shiatsu immer stärker wurden, entschloss ich mich die Ausbildung am Europäischen Shiatsu-Institut zu absolvieren.  Seit 2013 bin ich als begeisterte Shiatsu-Praktikerin in meiner eigenen Praxis tätig. Jede Behandlung ist für mich eine wunderbare Erfahrung, da sie mir die Möglichkeit gibt den Menschen dabei zu unterstützen sich in seiner Individualität wieder wahrzunehmen.

Unsere nächsten Termine
  • Samurai-Programm
    Aufrecht durchs Leben – Kinder in Balance
    • Präsenz-Kurs Bei diesem Kurs kommen Lernende und Lehrende am selben Ort zusammen.
    • Chiway AG
      Unterer Graben 1
      8400 Winterthur
      Schweiz
        • 30.11. - 01.12.2024
    • Martina Ecker
      (Chiway Akademie)
  • Samurai-Programm
    Aufrecht durchs Leben – Kinder in Balance
    • Präsenz-Kurs Bei diesem Kurs kommen Lernende und Lehrende am selben Ort zusammen.
    • Schule für Shiatsu Hamburg
      Oelkersallee 33
      22769 Hamburg
      Deutschland
        • 02. - 03.11.2024
    • Martina Ecker
      (Schule für Shiatsu Hamburg)