Präsenz- und Online-Kurs

Shōnishin Basic

Lernen durch Erleben

In diesem Kurs erlernen Sie das umfassende theoretische Hintergrundwissen sowie die praktische Anwendung und Durchführung der nadellosen Akupunkturtechnik.

Shōnishin ist eine schnelle, sichere und effektive Behandlungsmethode besonders für Kinder, da nicht invasiv gearbeitet wird. Mit einem stiftähnlichen Spezialinstrument mittels Streich-, Vibrations- und Klopftechniken an Reflexzonen, Meridianabschnitten und Akupunkturpunkten werden das energetische System und sogar tiefere Schichten unter der Haut erreicht, was einen wesentlichen Unterschied zur Akupunktur darstellt. Sie arbeiten somit sowohl auf neuro-anatomischer Ebene wie auch auf energetischer Ebene.

Nach unserem Motto – aus der Praxis für die Praxis – ist es uns wichtig, dass Sie nach der Absolvierung Ihrer Ausbildung in der Lage sind, die Shōnishin Techniken mit dem Verständnis der energetischen Entwicklung direkt anzuwenden und umzusetzen. Aus diesem Grund sind die sechs Ausbildungtage in einen Online-Live-Teil (2,5 Tage) und einen Präsenz-Teil (3,5 Tage) aufgeteilt. Die Praxisschulung findet zudem in Kleinguppen statt und ist sehr behandlungsorietiert aufgebaut. Auf diese Weise erweitern Sie Ihr Netzwerk und vertiefen und festigen Ihr neues Wissen.

Die aceki Shōnishin Ausbildung ist die einzige außerhalb Japans durchgeführte Ausbildung, die von der japanischen Shōnishin Gesellschaft Nihon Shoni Hari Gakkei anerkannt wird.

Diese Behandlungsmethode wir Ihrer beruflichen Tätigkeit zum einen spannende Impulse geben, zum anderen neue Möglichkeiten der ganzheitlichen Behandlung erschließen und ihr Arbeitsfeld erweitern.

Erfahren Sie mehr:

Voraussetzungen

Meridiankenntnisse:

Zur Teilnahme an diesem Kurs ist es wichtig, dass Sie bereits Grundkenntisse der Meridianlehre besitzten, so z.B.

•    Meridianverlauf der 12 Hauptmeridiane
•    Überblick über die 5 Wandlungsphasen
•    Lokalisation folgender Akupunkturpunkte
•    Lu 9
•    Di 4
•    Mi 3
und andere mehr.

Es ist wichtig, dass Sie nicht nur die Bezeichnungen der Meridiane kennen, sondern auch deren Verlauf und Wirkung.

Sollten Sie diese Kenntnisse noch nicht besitzen, auffrischen wollen oder unsicher darin sein, können Sie sich dieses Wissen bequem und im eigenen Tempo mit dem Online-Video-Kurs "Grundlagen des Meridiansystems" im Selbststudium erarbeitetn.

Hier finden Sie den Kaufkurs: Grundlagen des Meridiansystems

Lehrinhalte
  • Geschichte und Stellenwert der Kinderakupunktur (China) und von Shōnishin (Japan)

  • Grundlagen altersgemäßer Entwicklung aus west-östlicher Sicht

  • Grundlagen der Behandlung von Babys, Kleinkindern und Kindern

  • Modell der energetischen Entwicklung

  • Gesprächsführung bzw. Kontaktaufnahme mit Eltern/Kind

  • diagnostische Verfahren

  • Wissenstransfer: über kindliche Entwicklung und verschiedene Behandlungsthemen in die Erwachsenenbehandlung

  • Fallbearbeitung und Erfahrungsaustausch

Lehrziele

Sie sind in der Lage:

  • den Stellenwert der Kinderakupunktur und von Shōnishin zu erklären.

  • die Grundlagen altersgemässer Entwicklung aus west-östlicher Sicht zu beschreiben.

  • die Shōnishin-Behandlung bei Babys, Kleinkindern und Kindern sicher und unter Beachtung der Kontraindikationen anzuwenden.

  • in Ihrer Praxis die kindliche Entwicklung mit den vermittelten Techniken zu unterstützen.

Zielgruppe
  • Shiatsu-Praktizierende

  • AkupunkteurInnen

  • Ärzteinnen

  • Hebammen

  • KinderkrankenpflegerInnen

  • Physio- und ErgotherapeutInnen

  • OsteopathInnen

  • LogopädInnen

  • und alle, die bereits mit Kindern oder mit Erwachsenen arbeiten und ihren Tätigkeitsbereich erweitern möchten

Literatur-Tipp

Thomas Wernicke,

Shōnishin – Entwicklungsphysiologie und Meridianentfaltung in der Kinderakupunktur

Kiener Verlag.

Unsere Veröffentlichungen zum Thema:

  • Shōnishin
    Shōnishin

    Shōnishin

    Deutsch
  • Shonishin – Gut zu wissen
    Shōnishin

    Shonishin – Gut zu wissen

    Deutsch
  • Japanische Kinderakupunktur
    Shōnishin

    Japanische Kinderakupunktur

    Deutsch
  • Non–Invasive Paediatric Acupuncture
    Shōnishin

    Non–Invasive Paediatric Acupuncture

    Englisch